DAS ALTE GESCHÄFT

NEU INTERPRETIERT

FÜR DAS BESTE ERGEBNIS

Medizin- und Gesundheitswerbung im digitalen Zeitalter benötigt zur mentalen Verankerung in der Zielgruppe auch die haptischen Instrumentarien des analogen Prints.

Gerne binden wir Printproduktionen in die Kommunikations-Strategie ein oder übernehmen Umsetzungen von stand-alone Foldern, Einladungen, Patientenbroschüren, u.v.m.

Selbstverständlich konzipieren und erstellen wir impactstarke Printkampagnen, Preise unterstreichen unsere diesbezügliche Expertise. Darüber hinaus verknüpfen wir analoge Produktionen von Beginn an mit einer möglichen „Multichannel-Nutzung“. Denn ein Sujet, nur für Print konzipiert, ist im nachhinein oft schwer in die sehr viel mehr fordernde digitale Welt transportierbar – und ohne „digital“ gibt es keine funktionierende 360 Grad Kommunikation.

Ziel der 360 Grad Kommunikation ist es, das Maximum des Potenzials in der integrierten Kommunikation auszuschöpfen. Wir nähern uns in den Kampagnen dem optimalen Zusammenspiel der verschiedenen Channels und „ziehen alle Register“.

Gemeinsam mit traditionellen Offline-Taktiken liefert ein digitaler Multichannel-Ansatz mit präziser Ausrichtung die effektivste Strategie.